Hergard Engert

ROLLEN

Rheinisches Landestheater Neuss

Aktuell

Königin Elisabeth/Violas Amme in „Shakespeare in Love“ von Marc Norman & Tom Stoppard, Regie: Thomas Goritzki

Fräulein Rasch in „Wunschkonzert“ von Franz Xaver Kroetz, Regie: Jan Käfer

Frosine in „Der Geizige“ von Molière, Regie: Thomas Goritzki

Die Frau in „Vor dem Entschwinden“ von Florian Zeller, Regie: Tom Gerber

Martha in „Wer hat Angst vor Virginia Woolf“ von Edward Albee, Regie: Kai Neumann

Lady Hilarye und weitere in „Streichholzschachteltheater“ von Michael Frayn, Regie: Caroline Stolz

Charlotta in „Der Kirschgarten“ von Anton Tschechow, Regie: Moritz Peters

Babette in „Biedermann und die Brandstifter“ von Max Frisch, Regie: Reinar Ortmann

Roseggerfestspiele Krieglach/AT

2018

Maria Steinreuter in „Jakob der Letzte“ von Felix Mitterer nach Peter Rosegger, Regie: Georg Schütky

Rheinisches Landestheater Neuss

2004 – 2018

Olympe Ferraillon in „Floh im Ohr“ von Georges Feydeau, Regie: Michael Lippold

Freja in „Ungefähr gleich“ von Jonas Hassen Khemiri, Regie: Nina de la Parra

Barbara Munkin in „Das kalte Herz“ von R. Kricheldorf und W. Hauff, Regie: Bettina Jahnke

Phoebe in „Wie es euch gefällt“ von W. Shakespeare, Regie: Ronny Jakubaschk

Mutter in „Jenny Jannowitz“ von Michel Decar, Regie: Nicole Erbe

Kapitän Ahab in „Ich, Moby Dick“ von Ulrich Hub (nach H. Melville), Regie: Nina de la Parra

Dotty Otley in „Der nackte Wahnsinn (Noises Off)“ von Michael Frayn , Regie: Antje Thoms

Aline Solness in „Baumeister Solness“ von Henrik Ibsen, Regie: Esther Hattenbach

Herzogin von York in „König Richard III.“ von William Shakespeare, Regie: Bettina Jahnke

Judy in „Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone“ von Haddon/Stephens, Regie: Catharina Fillers

Elizabeth, Herzogin von York in „The King’s Speech (Die Rede des Königs)“ von David Seidler, Regie: Alexander Marusch

Frau Grubach, Auskunftgeber, Prügler, Onkel u.a. in „Der Prozess“ von Franz Kafka, Regie: Caro Thum

Anna Andrejewna in „Der Revisor“ von Nikolai Gogol, Regie: Antje Thoms

Frau in „Das fliegende Kind“ von Roland Schimmelpfennig, Regie: Anna-Lena Kühner

Elizabeth Law (älter) in „Das Ende des Regens“ von Andrew Bovell, Regie: Michael Lippold

Gonzalo in „Der Sturm“ von William Shakespeare, Regie: Deborah Epstein

Adas Mutter in „Spieltrieb“ von Juli Zeh/Bernhard Studlar, Regie: Ronny Jakubaschk

Frau Miller in „Kabale und Liebe“ von Friedrich Schiller, Regie: Steffen Popp

Königin Ute in „Nibelungen I: Siegfried“ von Friedrich Hebbel, Regie: Esther Hattenbach

Karen in „Peggy Pickit sieht das Gesicht Gottes“ von Roland Schimmelpfennig, Regie: Katka Schroth

Alison Wolley in „Harper Regan“ von Simon Stephens, Regie: Bettina Jahnke

Signora Cristina in „Don Camillo und Peppone“ von Gerold Theobalt, Regie: Jürgen Lingmann

Rosa Varela in „Schwarze Blumen aus Buenos Aires“ – Tangogeschichten & Tanz, Regie: C. Schmücker/T. Wittkop

Hermione in „Das Wintermärchen“ von W. Shakespeare, Regie: Bettina Jahnke

Frau Kummer in „Lola“ von Rainer Werner Fassbinder ,Regie: Bettina Jahnke

Barbara in „Kaspar Häuser Meer“ von Felicia Zeller, Regie: Steffen Popp

Lady Markby in „Ein idealer Gatte“ von Oscar Wilde, Regie: Thorsten Duit

Kunigunde in „Und bist Du nicht willig… “ ein Balladenabend, Regie: Katharina Schmidt

Klytaimnestra/Erinye in „Die Orestie“ von Aischylos/Peter Stein, Regie: Catharina Fillers

Hippolyta/Titania in „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare, Regie: Bettina Jahnke

Amanda in „Die Glasmenagerie“ von Tennessee Williams, Regie: Grazyna Kania

Anna in „Die Gelobte“ von Xavier Durringer, Regie: Christine Hofer

Prinzessin in „Torquato Tasso“ von J. W. v. Goethe, Regie: Dominik Günther

Sawda u.a. in „Verbrennungen“ von Wajdi Mouawad, Regie: André Sebastian

Königin in „Das rote Schaf“ von Andreas Sauter/Bernhard Studlar, Regie: Christian Doll

Blanche in „Endstation Sehnsucht“ von Tennessee Williams, Regie: Dominik Günther

Frau Flamm in „Rose Bernd“ von Gerhart Hauptmann, Regie: Sylvia Richter

Gertrud in „Hamlet“ von William Shakespeare, Regie: Sylvia Richter

Die Frau in „Alte Freunde“ von Maria Goos, Regie: Corinna Bethge

Corin in „Wie es euch gefällt“ von William Shakespeare, Regie: Astrid Jacob

Die Mutter in „Krieg“ von Lars Norén, Regie: Eberhard Köhler

Irene Prantl in „Glaube Liebe Hoffnung“ von Ödön von Horváth, Regie: Sylvia Richter

Lady Milford in „Kabale und Liebe“ von Friedrich Schiller, Regie: Andreas Ingenhaag

2002 – 2003 | Ernst-Deutsch-Theater Hamburg
Leonardos Frau in „Bluthochzeit“ von Federico García Lorca, Regie: Adelheid Müther
Mary Featherstone in „Die bessere Hälfte“ von Alan Ayckbourn, Regie: Adelheid Müther

1999 – 2002 | Staatstheater Karlsruhe
Franziska in „Die arabische Nacht“ von Roland Schimmelpfennig, Regie: Peter Hathazy
Marianne in „Szenen einer Ehe“ von Ingmar Bergman, Regie: Oliver Karbus
Alkmene in „Amphitryon“ von Heinrich von Kleist, Regie: Johanna Schall
Berta in „King Kongs Töchter“ von Theresa Walser, Regie: Gabriele Gysi
Karoline in „Kasimir und Karoline“ von Ödön von Horváth, Regie: Tobias Lenel
Sophie in „Clavigo“ von Johann Wolfgang von Goethe, Regie: Klaus Kusenberg
Celimène in „Der Menschenfeind“ von Jean-Baptiste Molière, Regie: Johanna Schall

1993 – 1999 | Staatstheater Kassel
Lämmchen in „Kleiner Mann, was nun?“ von Tankred Dorst, Regie: Adelheid Müther
Crystal in „Damen der Gesellschaft“ von Clare Boothe Luce, Regie: Ralph Bridle
Lucy in „Die Dreigroschenoper“ von Bertolt Brecht, Regie: Adelheid Müther
Marie in „Dickicht der Städte“ von Bertolt Brecht, Regie: Elias Perrig
Marie in „Woyzeck“ von Georg Büchner, Regie: Gustav Peter Wöhler
Putzi in „Wer hat Angst vor Virginia Woolf“ von Edward Albee, Regie: Adelheid Müther
Marie in „Was ihr wollt“ von William Shakespeare, Regie: Brigitte Landes
Klärchen in „Egmont“ von Johann Wolfgang von Goethe, Regie: Michael Klette

©2021, sehwerk.de

Kontakt:
Hergard Engert
T +49 (0)1719867860
info@hergard-engert.de

Agentur:
ZAV Köln
Schauspiel/Bühne: T +49 (0)22155403-108
Film/TV: T +49 (0)22155403300

MENÜ
MENÜ